Die Software DELTAproject erleichtert die Arbeit im Büro für Bauleiter und Architekten.
Um ein ganzes Team in einem Architekturbüro jederzeit auf dem aktuellen Stand zu halten, eignet sich DELTAproject sehr gut.
Dank DELTAproject behalten alle Mitglieder eines Teams die Übersicht in den laufenden Projekten. (Foto: DQ Solutions)

Die Projektkosten in einem Büro für Architektur und Bau sind von vielen Faktoren beeinflusst. Eine Kalkulation kann sich im Laufe der Bauphase verändern. Alle ein Projekt betreffenden Daten bedürfen deshalb ständiger Aktualität. Von einer Software für Bauleiter und Architekten darf zudem erwartet werden, dass alle Kostenfaktoren an einem Ort erfasst und verwaltet werden können.

Unser Ass im Ärmel für Projektmanagement und Bauadministration heisst DELTAproject. Wie die Softwarelösung aufgebaut ist und wo ihre Stärken liegen, erfährst du in diesem Artikel.

Klare Vorteile von DELTAproject

Das Schweizer Produkt ist in den drei Landessprachen Deutsch, Französisch sowie Italienisch erhältlich. Es verspricht Übersicht und Kontrolle. Statt die Daten in Excel-Listen und verschiedenen Programmen zu verteilen, werden durch DELTAproject alle Zahlen an einem zentralen Ort gespeichert. Dies erlaubt effiziente und vor allem korrekte Kalkulationen und Baukostenermittlungen sowie eine übersichtliche Baubuchhaltung. Doch das Programm hat viele weitere Vorteile.

Ausgezeichnet

Als erste Bausoftware in der Schweiz erhielt DELTAproject die Zertifizierung IfA 18 von der CRB für macOS. Die Richtlinie “Informationen für Applikationen” vereinheitlicht den Datenaustausch zwischen den Beteiligten eines Bauprojektes von verschiedenen Unternehmen. Zudem funktioniert die Lösung neben macOS auch auf Windows-Geräten. Dabei benötigt es keine zusätzliche Software wie Office oder Filemaker.

Der Aufbau der Software für Bauleiter und Architekten

DELTAproject ist modular aufgebaut. Mit dem gleichnamigen Basis- oder Grundmodul deckt die Bausoftware die wichtigsten Aufgaben im Büro ab. Zugriffe auf die einzelnen Funktionen werden individuell für jeden Mitarbeiter je nach Tätigkeit vergeben. Dadurch können zum Beispiel das Sekretariat und die Planung klar auseinandergehalten werden. Enthalten sind:

  • Adressverwaltung
  • Arbeitszeiterfassung
  • Korrespondenz
  • Besprechungsprotokolle
  • Projektaufgaben
  • Planverteilung
  • Planverwaltung
  • Planversand

Somit hält DELTAproject als Software für Bauleiter und Architekten in jedem Bereiche das passende Modul bereit.

«Wir haben dutzende Word-Vorlagen für unsere Korrespondenz, können aber das Corporate-Identity doch nicht durchziehen, da jeder wieder anders damit umgeht».
«Also bei uns ist das in DELTAproject perfekt vorbereitet. Einen Lieferschein ausfüllen geht ein paar Sekunden und die Dokumente sehen exakt so aus, wie wir uns das vorstellen».

Die Erweiterung durch ausgewählte Module

Je nach Bedarf werden die Module zusammengestellt. Für die Kalkulation von Architektenhonoraren und Zahlungsplänen bietet sich DELTAhonorar an. Alles, was die Fakturierung betrifft, lässt sich in DELTAfaktura abwickeln. Und die Baukostenermittlung nach eBKP-Gate und das Erstellen von Kostenvoranschlägen geht ganz einfach mit DELTAebkp. Weitere praktische Module sind DELTAbauad, DELTAcontrol und DELTAreport.

DELTAbauad

«Ich habe gestern einen Kostenvoranschlag in Excel berechnet und versehentlich die Summen nicht kontrolliert, jetzt fehlen ziemlich hohe Beträge».
«Wir arbeiten in DELTAproject, hier kann das nicht passieren. Wenn wir die Kennwerte richtig einsetzen, rechnet die Software perfekt!»

DELTAbauad deckt die Bauadministration ab. Das Modul schafft es, eine ganze Bandbreite an wichtigen Funktionen abzudecken wie Kostenvoranschläge nach BKP oder eBKP, Baubeschrieb, Ausschreibungen (Devisierung), Preisvergleich, Zu- und Absagebriefe, Unternehmerliste, Baukostenkontrolle, Zahlungsanweisungen, Vergütungsaufträge, Garantieliste und Unternehmerabrechnungen.

DELTAcontrol

Dank DELTAcontrol können Kostenüberschreitungen in Projekten vermieden werden und die Daten stehen für Reports jederzeit zur Auswertung bereit. Dies erleichtert dem Management die Organisation sowie die Kontrolle zu behalten.

"Morgen findet die Projektsitzung statt. Ich muss heute Abend aus den Excel-Listen der Mitarbeiter die Stunden für das Projekt herausfiltern und zusammenstellen, dann die Stunden nach Phasen zusammenlegen und mit dem Stundenbudget vergleichen. Ich hoffe, die Excel-Listen sind vollständig und stimmen einigermassen."
Darauf antwortet der DELTAproject Anwender: "Mein Sekretariat sorgt dafür, dass alle die Stunden eintragen. Die Analyse mache ich auf Knopfdruck, wenn nötig sogar an der Sitzung."

DELTAreport

Dank der benutzerfreundlichen Bedienung finden sich Mitarbeiter schnell mit DELTAproject zurecht.
Dank des modularen Aufbaus von DELTAproject kann den einzelnen Mitarbeitern der Zugriff auf verschiedene Funktionen freigegeben werden. (Foto: DQ Solutions)

Die Arbeitszeiten werden im DELTAreport ausgewertet, wodurch Kennzahlen zur Produktivität gewonnen werden. Nicht nur die Arbeitszeit-Statistik ist dann leicht gewonnen, sondern auch wichtige Zahlen zur Kostenkalkulation können jederzeit aus der Software gefiltert werden.

DELTAproject einführen

Wenn du Interesse daran hast, DELTAproject näher kennen zu lernen, dann melde dich bei uns. Wir präsentieren dir die Lösung unverbindlich bei einem Besuch in deinem Büro oder wir stellen dir die Software über den Teamviewer an deinem Bildschirm vor.

Überzeugt dich, was du siehst, kannst du die Anwendung mit einer Demo-Version testen. Entscheidest du dich für die Bausoftware-Lösung, stehen wir dir auch nach dem Kauf zur Seite zum Beispiel mit dem Paket DELTAwartung. Darin enthalten sind Updates und telefonischer Support.

Wenn du ein paar Stimmen hören willst, die DELTAproject bereits verwenden, lies unsere Anwenderberichte hier.

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on whatsapp

Das könnte Dich auch interessieren.