Apple bringt viele Vorteile zum Arbeiten

Viele namhafte Unternehmen haben sie bereits entdeckt: die Begeisterung für die Arbeit mit Apple Geräten. Gerade im professionellen Bereich bieten Mac, iPhone und iPad zahlreiche Vorteile. Wenn du in deinem Unternehmen einen Wechsel auf Apple in Erwägung ziehst oder bereits mit Apple arbeitest, findest du in DQ Solutions einen kompetenten Partner. Zahlreiche Services steigern deine Effizienz oder helfen bei der schnellen Problembehebung. Wir fassen sie hier einmal zusammen.

Gute Gründe für Apple Geräte am Arbeitsplatz

Wenn du dich mit dem Thema Apple für Business schon einmal auseinandergesetzt hast, kennst du die Vorteile wahrscheinlich bereits. Ansonsten zeigt die DQ Solutions Zusammenfassung der elf guten Gründe für die Arbeit mit Apple Geräten auf, was Mac und Co. wirklich ausmacht. Oft ist der höhere Anschaffungspreis ein Gegenargument. Doch die im Juli 2021 veröffentlichte Studie von Forrester ergab, dass die Nutzung von Apple Devices für Unternehmen unter dem Strich günstiger ausfällt. Die wichtigsten davon sind folgende:

  • Reduzierte Kosten für Support und IT-Administration
  • Höhere Effizienz bei den Mitarbeitenden
  • Reduziertes Risiko für Datenverluste

Weitere Soft Facts sprechen für Mac im Business. Einerseits hilft Apple seinen Nutzern, ihren ökologischen Fussabdruck zu verkleinern. Andererseits würden viele Mitarbeitenden sich für Apple entscheiden, wenn sie die Wahl hätten. Zum Thema Employee Choice haben wir bereits im Februar 2020 einen Beitrag veröffentlicht.

Auf Apple für Business zugeschnittene DQ Solutions Services

Das DQ Solutions Service-Angebot lässt sich auf die erwähnten Gründe für Apple Geräte am Arbeitsplatz adaptieren. Dabei garantiert die Auszeichnung als Apple Autorisierter Service Provider eine hohe Kompetenz. Diese ist notwendig, um Unternehmen vollumfänglich beraten zu können. Entdecke neben den Vorteilen von der Arbeit mit Mac die spannenden Dienstleistungen rund um Apple für Business.

Apple für Business erlaubt viel Flexibilität beim remote Arbeiten
Für die ortsunabhängige Arbeit bieten sich Apple Geräte geradezu an. (Foto: DQ Solutions)

Durch die Apple Technik einen Schritt voraus

Apple investiert viel in die Weiterentwicklung seiner Devices. Dies widerspiegelt sich in vielen technischen Vorteilen wie zum Beispiel schnellen Prozessoren oder einer langen Batterielaufzeit. Wenn dennoch einmal Probleme auftreten mit den Geräten selbst oder mit dem Netzwerk, hat DQ Solutions gleich mehrere Services im Angebot, damit es zu keinen oder nur kurzen Arbeitsunterbrüchen kommt.

  1. Eigenes Service-Center: schnelle Problembehebung im eigenen Reparatur Center in Dietikon
  2. DQ Pickup & Repair: Abholung des defekten Gerätes, Reparatur und Rücktransport
  3. DQ React: umgehende Fehleranalyse und Support sowie Ersatzgeräte
  4. Stundenpakete: erhalte Dienstleistungen wie technischen Support vergünstigt

 

Effizienzsteigerung durch hohe Kompatibilität

Apple Geräte des gleichen Typs sowie die Kommunikation zwischen verschiedenen Devices wie iPhone und MacBook zeichnen sich aus durch eine sehr hohe Kompatibilität. Dies vereinfacht beispielsweise das Übertragen von Dateien sowie das Arbeiten mit Colaboration Lösungen. Mitarbeitende können dadurch ihre Effizienz merklich steigern. Weiter können die DQ Solutions Managed Services die Produktivität eines Unternehmens erhöhen. Denn durch die Auslagerung von IT-Aufgaben, konzentrieren sich die Angestellten voll und ganz auf das Kerngeschäft.

Datenschutz leicht gemacht mit Apple für Business

Für einen hohen Sicherheitsstandard sind Apple Devices bekannt. Im Unternehmensnetzwerk können natürlich dennoch Lücken auftreten. Mit dem DQ Checkup lässt du eine Fachperson den Sicherheitsstandard deiner IT prüfen. Sollten Mängel festgestellt werden, bekommst du Vorschläge, um diese zu beheben. Durch die Partnerschaft mit Cisco kann dich DQ Solutions zu massgeschneiderten und sicheren Netzwerklösungen beraten.

Innovation durch Digitalisierung und Auslagerung

Ein Mobile Device Management (kurz MDM) erlaubt die zentrale Verwaltung von Geräten. Das bedeutet, dass auch die Mitarbeitenden im Homeoffice bei Bedarf mit einem vorkonfigurierten Gerät beliefert werden können. Als Apple Premium Reseller hält DQ Solutions immer die neuesten MacBook, Mac, iPhone und iPad bereit. Willst du also einen Schritt weiterkommen in der Digitalisierung, kann dir die Arbeit mit Apple Geräten und ein MDM einiges erleichtern.

Apple für Business mit DQ Solutions als Partner
Appler Geräte sind für die einfache und kompromisslose Kommunikation im Team bekannt. (Foto: DQ Solutions)

Apple für Business ist auf lange Sicht günstig

Wie bereits im Zusammenhang mit der Forrester Studie erwähnt, kann sich die Anschaffung von Apple Devices auf lange Sicht auch ökonomisch lohnen. Durch verschiedene Finanzierungsmöglichkeiten wie Leasing oder Gerätemiete erleichtert DQ Solutions seinen Kunden die Budgetierung für IT-Geräte. Ausserdem sind jeweils die aktuellsten Modelle verfügbar, ohne dass jedes Jahr der Neupreis fällig wird.

Branchensoftware und Microsoft 365 auf Apple Geräten

DQ Solutions arbeitet mit Softwareherstellern zusammen, die sich auf einzelne Branchen spezialisiert haben. Dazu gehören beispielsweise DELTAproject, die Branchenlösung für Architekten und Bauleiter, oder Gastrofix, die Software für Gastronomiebetriebe. Solltest du vorziehen, mit Microsoft 365 Programmen zu arbeiten, dann ist auch dies möglich. Denn alle Applikationen wie Word, Excel und Co. sind mit Apple Geräten kompatibel.

DQ Solutions hilft beim Start mit Apple für Business

Ein weiterer wichtiger Punkt bei der Überlegung Mac oder PC ist, dass es einfach Spass macht, mit Apple Geräten zu arbeiten. Diese Aussage stellt nicht etwa eine subjektive Wahrnehmung dar, sondern repräsentiert die Meinung von unzähligen befragen Usern in unterschiedlichen Erhebungen weltweit. Wenn auch du deine IT-Infrastruktur umstellen möchtest, dann hol dir einen Starken Partner an deine Seite. DQ Solutions ist spezialisiert auf den Wechsel zu Apple. Melde dich und lasse dich beraten.

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on whatsapp

Das könnte Dich auch interessieren.